Unterschiede zwischen den Revisionen 129 und 130
Revision 129 vom 2018-04-18 10:56:16
Größe: 4735
Kommentar:
Revision 130 vom 2018-04-18 11:47:06
Größe: 4533
Kommentar: Okay okay, natürlich amüsant, aber ich möchte keine falschen Hoffnungen machen, sowas wird nicht im Workshop behandelt. Ich nehms mal wieder raus, weil es einfach nicht passt ;-)
Gelöschter Text ist auf diese Art markiert. Hinzugefügter Text ist auf diese Art markiert.
Zeile 5: Zeile 5:
|| 16. 6. || 10 Uhr - 16 Uhr || Deep / Machine Learning Workshop || Nachfolgend zu dem Vortrag vom Januar gibt's einen Hands-On Workshop zum selben Thema. Grundlagen bzgl. Docker und Python sind Teilnahmevoraussetzung, den Rest klären wir vor Ort. :-) Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt hierbei nicht so sehr auf der Vermittlung von theoretischem Wissen sondern auf der praktischen Anwendung bzw. Programmierung in Python mittels den FOSS-Frameworks Keras und Tensorflow. Mehr über praktische Anwendungen von Tensorflow z. B. [[https://www.golem.de/news/kuenstliche-intelligenz-obama-imitation-beleidigt-den-us-praesidenten-trump-1804-133913.html | hier | target=_blank]]. Vor dem Workshop wird hier noch ein PDF mit den Details zur Vorbereitung für den WS veröffentlicht. || [[ https://goo.gl/maps/pSs9jBNJBkn | Saalbau Gutleut | target=_blank]] || || 16. 6. || 10 Uhr - 16 Uhr || Deep / Machine Learning Workshop || Nachfolgend zu dem Vortrag vom Januar gibt's einen Hands-On Workshop zum selben Thema. Grundlagen bzgl. Docker und Python sind Teilnahmevoraussetzung, den Rest klären wir vor Ort. :-) Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt hierbei nicht so sehr auf der Vermittlung von theoretischem Wissen sondern auf der praktischen Anwendung bzw. Programmierung in Python mittels den FOSS-Frameworks Keras und Tensorflow. Vor dem Workshop wird hier noch ein PDF mit den Details zur Vorbereitung für den WS veröffentlicht. || [[ https://goo.gl/maps/pSs9jBNJBkn | Saalbau Gutleut | target=_blank]] ||

Aktuelle Planung für die nächsten Termine

16. 6.

10 Uhr - 16 Uhr

Deep / Machine Learning Workshop

Nachfolgend zu dem Vortrag vom Januar gibt's einen Hands-On Workshop zum selben Thema. Grundlagen bzgl. Docker und Python sind Teilnahmevoraussetzung, den Rest klären wir vor Ort. :-) Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt hierbei nicht so sehr auf der Vermittlung von theoretischem Wissen sondern auf der praktischen Anwendung bzw. Programmierung in Python mittels den FOSS-Frameworks Keras und Tensorflow. Vor dem Workshop wird hier noch ein PDF mit den Details zur Vorbereitung für den WS veröffentlicht.

Saalbau Gutleut

Vor dem Workshop

Wie in der MV im Jahr 2017 festgelegt, wird im Allgemeinen im Voraus eine Anmeldegebühr für die Teilnahme erhoben, die spätestens nach dem Ende des Workshops erstattet oder mit den Aufwendungen für den Workshop (z. B. Raummiete) verrechnet wird. Die Workshops selbst sind kostenfrei.

<!>

Bitte vor Antritt zum Workshop noch einmal prüfen, ob auch alle benötigten Komponenten installiert sind. Eine vollständige Liste benötigter Software findet sich bei der Beschreibung des jeweiligen Workshops.

Wenn auf der Startseite dieses wiki nicht anders vermerkt, beginnen die Programmierworkshops um 10.00 Uhr.

Programmierworkshop/essler.jpg Logik

Programmierworkshop/Haskell/termine/2013-10-26

Grundzüge der Logik

TITUS-Forum, Clubraum 8

26. Oktober 2013, 10.00 Uhr

Grundzüge der Logik I: Logisches Schließen

  • Natürliches Schließen: Junktorenlogik
  • Natürliches Schließen (Quantorenlogik 1. Stufe)
  • Natürliches Schließen (Quantorenlogik Höherer Stufe)

Lehrbuch: Essler/Martínez, Grundzüge der Logik, Band I, Frankfurt (Vittorio Klostermann)

Programmierworkshop/Haskell/termine/2013-10-26/verlauf



Programmierworkshop/python.png

Programmierworkshop/Python/termine/2013-04-27

Python

Ort: Saalbau Bockenheim (Schwälmer Straße 28), Clubraum 2

27. April 2013

Python Workshop IV

<!> Achtung! Raumänderung!

Entwicklung von Text User Interfaces mit curses unter Python

  • Einführung in die curses Library (ca. 1 Stunde)
  • Danach Schwerpunkt auf aktives Coden a la Coderetreat um Python zu verinnerlichen

Mittagessen: Pasta e Panini, Schloßstraße 52, 60486 Frankfurt am Main, Tel.: 069-24144448, http://www.pastaepanini.de/

Geplant für zukünftige Workshops

Fortgeschrittene Esoterik: The return of the MOP

  • Aufbauend auf den Grundlagen der bisherigen Workshops (keine Voraussetzung sofern gute Python-Grundlagen vorhanden)
  • Einführung in das Metaobjekt-Protokoll von Python
  • Kurzer Überblick über Anwendung und Einsatzgebiete
  • Fallstudie: Entwurf & Implemnentierung von persistenten Objekten in Python via dem MOP

  • Der Fokus des Workshops wird auf der Fallstudie liegen, um die bisher gelernten Kenntnisse in die Praxis umzusetzen
  • Aufgrund der zeitlichen Beschränkung auf einen Samstag steht hierbei keine vollständige Implementierung im Rahmen eines global-galaktischen Ansatzes im Vordergrund sondern die exemplarische Darstellung der wichtigsten Konzepte - schauen wir mal, wie weit wir kommen
  • Last but not least: have fun!

Natural Language Toolkit (NLTK)


Programmierworkshop/Python/termine/2013-04-27/verlauf



Programmierworkshop/java.png

Programmierworkshop/Java/termine/2012-09-22

Java / Scala

TITUS-Forum, Clubraum 8

Der Java-Workshop fällt leider für dieses Jahr vorläufig bis auf weiteres aus.

Programmierworkshop/Java/termine/2012-09-22/verlauf



Programmierworkshop/c.jpg Programmierworkshop/gtk.png C/GTK+

Der C-Workshop fällt bis auf weiteres aus: Der Dozent ist verschollen... :-/


Weitere bereits gebuchte Termine

Normalerweise jeder 4. Samstag im Monat, ab 10 Uhr, TITUS-Forum (Nordwestzentrum), Clubraum 8

lugfrankfurt: Programmierworkshop/aktuell (zuletzt geändert am 2018-04-18 11:47:06 durch SteffenBauer)